6. Symposium Bruck an der Mur – Modern Times 4.0 – Digitaliserung & künstliche Intelligenz – Fluch oder Segen2018-10-25T08:59:12+00:00
Laden...

MODERN TIMES 4.0 – Digitalisierung & künstliche Intelligenz – Fluch oder Segen

DER COUNTDOWN ZUM 6. SYMPOSIUM LÄUFT:
13. November 2018 – 09.30 Uhr Hotel Landskron – Bruck an der Mur

„Das 6. Symposium im Rahmen des europäischen Forums für generationengerechte und gesunde Arbeitswelten setzt sich mit den Themenfeldern „Arbeit und Gesundheit“ – den „Smarten Arbeitswelten 4.0 & künstlicher Intelligenz ein Fluch oder Segen“ unter dem Leitbegriff „Neues Denken schafft neue Chancen“auseinander.“

Statement, die Business Doctors
die Business Doctors

Digitalisierung und künstliche Intelligenz – Fluch oder Segen

Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, gespeichertes Wissen nur mehr online in der Cloud, die scheinbar von der rosaroten Wolke zur dunklen Gewitterwolke tendiert, sind das und werden das unsere gesunden und generationengerechten, aber auch alterns- und altersgerechte Arbeitswelten sein, oder wird aus dem Segen der Vereinfachung ein Fluch und werden wir die Geister, die wir riefen, noch einmal los?

Sinkende Wertschätzung und steigende psychische Belastungen

Die Zunahme der psychischen Belastungen, verursacht und begleitet von einer permanenten Reduktion der Wertschätzung – 2015 machten laut einer Gallup-Studie in Deutschland 70 % aller unselbstständig Tätigen, weil sie sich nicht wertgeschätzt fühlen, nur mehr Dienst nach Vorschrift. Dies zeigt hier ein absolutes Paradoxon auf. Ein Anstieg von Stress über Depressionen, Ängsten bis hin zu einem Burnout, eine Zunahme von Pflegefällen sprechen zuzüglich eine eindeutige Sprache, die die Frage aufwirft, wie smart ist Smart 4.0?

Business Doctors & Partner:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Ok